Biographie Ino Kruysen

 
 

foto: Ino Kruysen wurde in Den Haag, Niederlande, geboren.
Sie wuchs in einer künstlerisch sehr vielseitigen Familie auf, in der sie alle Freiheiten und Anregungen bekam um sich zu entfalten.

Am 'Koninklijk Conservatorium' in Den Haag studierte sie Gesang und belegte gleichzeitig Kurse mit afrikanischer Perussion.

Danach ging sie nach London um bei der berühmten Opernsängerin Gita Denise zu studieren. Während ihres Aufenthalts in England wurde sie eingeladen, das 'Finghorn Spring Festival' in Schottland zu eröffnen.

Neben Soloauftritten arbeitete sie in verschiedenen Theaterproduktionen
mit. U.a. spielte sie die Rolle der 'Andromeda' in den 'Metamorphosen des Ovid', zusammen mit Rob van Rijn, Tatjana Radier, und Piet van der Pas.

Regelmässig tritt sie in Funk und Fernsehen auf.

Ensemblemitglied war sie in den verschiedensten afrikanischen Percussionsgruppen sowie in der Weltmusikgruppe "Kan Kan Tri"

Auf der Suche nach Repertoire entdeckte sie Werke von Silvio Rodriguez; einer der beliebtesten Singer-Songwriter aus Kuba. 1997 gibt sie in einer Live-Radiosendung ihr erfolgreiches Debüt mit diesen Liedern.

Im August 1998 erscheint ihre CD “Vals del equilibrio", ein Album mit "Canciones" aus Lateinamerika; Interpretationen von Liedern von u.a. Victor Jara, Irene Farrera und Silvio Rodriguez. Diese "Canciones" sind mit den französischem "Chanson" zu vergleichen, haben jedoch einen ganz eigenständigen Karakter.

Die CD "Vals del equilibrio" wurde von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. Als Silvio Rodriguez diese CD zu hören bekommt, schickt er Ino umgehend seine neue Liedersammlung!

NEUERSCHEINUNG: "Songs and Pieces of Yupanqui"
Gitarre Reinhold Westerheide, Gesang Ino Kruysen

Ino Kruysen und Gitarrist, Percussionist und Componist Reinhold Westerheide Interpretieren auf ihrem Album "Songs and Pieces of Yupanqui" 16 Kompositionen Yupanquis (entstanden zwischen 1931 und 1967) auf einfühlsame und authentische Art.
Das filigrane Gitarrenspiel und der ausdrucksstarcke Gesang lassen die Kraft der Argentinischen Musik neu erleben.
Die spanischen Texte der Lieder sind im Booklet abgedruckt.


 
 

 

© Ino Kruysen | Agency Europe/World: Lerzan Berkant - rouge.lerz@gmail.com +31(0)643220284